freenetMail
Den Anhang einer empfangenen E-Mail öffnen

Schritt 1 - Öffnen des Posteingangordners

Um den Anhang einer Nachricht in Ihrem freenetMail Postfach zu öffnen, einzusehen und zu speichern, wählen Sie zunächst in der linken Menüleiste "Nachrichten".

Der Unterordner "Eingang" öffnet sich daraufhin automatisch und im Hauptfenster werden Ihre empfangenen E-Mails aufgelistet.

Bedeutung der Symbole links neben dem Absender:

  • Die Büroklammer zeigt Ihnen an, dass die Nachricht einen Anhang hat.
  • Dem andere Symbol entnehmen Sie, um was für eine Nachricht es sich handelt (E-Mail, Fax, Sprachnachricht).


trennlinie
Schritt 2 - Öffnen der Nachricht

Durch einen Doppelklick auf die entsprechende Zeile öffnet sich die E-Mail in einem neuen Fenster.

Im Feld "Anlagen" werden Ihnen vorhandene Anhänge durch Symbole und dazugehörige Dateinamen angezeigt.

Wenn Sie Bilddateien (.bmp, .jpg, .gif) erhalten, sehen Sie diese automatisch im unteren Bereich der E-Mail als Vorschau. Angehängte Dokumente mit Endungen wie z.B. .doc, .pdf etc. werden jeweils über die zugehörigen Dateianhangsymbole angezeigt und können via Dialogfenster entweder direkt geöffnet oder herunter geladen werden.

trennlinie

Schritt 3 - speichern, herunterladen oder öffnen der Datei

Klicken Sie auf den Dateinamen, um den Anhang zu öffnen – im Beispiel "strandmuschel.png". Hieraufhin öffnet sich das Fenster "E-Mail Anhang speichern", in dem Sie auswählen können, ob Sie die Datei

  • in Ihrem Media-Center speichern möchten.
  • auf Ihrem Computer herunterladen möchten.
  • öffnen möchten.

Alle Anhänge gleichzeitig herunterladen

Um alle Anhänge einer E-Mail auf einmal herunterzuladen gehen Sie wie folgt vor:
Schritt 1:
Öffnen Sie die gewünschte E-Mail.

Schritt 2:
Klicken Sie im Feld "Anlagen" auf "Alle Anlagen herunterladen".

Schritt 3:
Wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem PC aus und klicken Sie auf "Speichern".

Schritt 4:
Die gespeicherte .zip Datei können Sie in modernen Windows Versionen (ab Windows XP) per Doppelklick öffnen. Alternativ können Sie diese aber auch mit speziellen Programmen, wie z.B. 7-Zip öffnen.

Ich möchte den Anhang im Media-Center speichern

Haben Sie sich dazu entschlossen, die Datei in Ihrem Media-Center zu speichern, klicken Sie auf "Media-Center".

Wählen danach den Zielordner aus und klicken abschließend auf "Speichern".

Ich möchte den Anhang öffnen oder auf den Computer herunterladen

Haben Sie sich für "Herunterladen" oder "Öffnen" entschieden, öffnet sich ein Hinweisfenster (dies ist von Browser zu Browser unterschiedlich), indem Sie auswählen können, was nun geschehen soll:

Beispiel: Internet ExplorerBeispiel: Mozilla Firefox

  • Klicken Sie auf "Öffnen" / "Öffnen mit", um die Datei(en) direkt zu bearbeiten. Beachten Sie hierbei bitte, dass Sie die Datei innerhalb Ihrer temporären Dateien auf Ihrem Computer bearbeiten und dort auch zwischenspeichern.

  • Klicken Sie auf  "Speichern" / "Auf Diskette/ Festplatte speichern", um die Datei(en) nach Auswahl der Speicherziels auf Ihrem Computer zu speichern.

trennlinie

Wichtige Hinweise:

  • Beachten Sie bitte, dass der Dokumententyp mit einem auf Ihrem Computer installiertem Programm verknüpft sein muss (beispielsweise das PDF-Dokument mit dem kostenlosen Programm Adobe Acrobat Reader), um das Dokument auch öffnen zu können.

  • Beachten Sie bitte, dass Sie nur Dateianhänge von vertrauenswürdigen Empfängern öffnen sollten, da Anhänge potenziell Sicherheitsrisiken bergen.

Impressum AGB DatenschutzKundenservice Mediadatenfreenet AGJobsSitemap
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.