Wie können wir Dir helfen?
Zu Ihrem Suchbegriff konnte kein Hilfeartikel gefunden werden.
Bitte versuchen Sie es erneut mit einem anderen Begriff oder einer anderen Formulierung.
Zurück
Es kommen keine E-Mails mehr an - Mögliche Ursachen
Wenn keine E-Mails mehr ankommen, so kann dies verschiedene Gründe haben.

Postfach voll

Einer der häufigsten Gründe warum keine E-Mails mehr empfangen werden können, ist ein volles Postfach. Jedem E-Mail-Postfach ist ein bestimmtes Kontingent an Speicherplatz zugewiesen. Ist dieses erschöpft, dann ist das Postfach „voll“ und es können keine weiteren E-Mails mehr abgelegt werden.

Woran du erkennen kannst wie viel Speicher dir noch zur Verfügung steht, erfährst du hier>>

Um wieder freien Speicher zu schaffen gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder muss ein größeres Postfach her oder aber es müssen E-Mails gelöscht werden. Im ersteren Fall schafft der Wechsel auf eines unserer attraktiven Premium-Produkte wieder ordentlich Speicherplatz. Du bist interessiert? Dann schaue doch einmal auf unserer Shop-Seite vorbei.

Filterregeln

Es ist wirklich praktisch, wenn nicht alle E-Mails im Posteingang landen sondern automatisch in eigene Ordner wegsortiert oder sogar gelöscht werden. Dies geschieht über Filter. Dabei kann nach unterschiedlichen Kriterien gefiltert werden. Dabei ist es aber schnell passiert, dass nicht nur die „auserwählten“ E-Mails sofort gelöscht bzw. verschoben werden, sondern die Bedingungen auch für andere E-Mails zutreffen und ebenfalls mit durchrutschten.

In den "Einstellungen" unter "Postfächer verwalten" im Menüpunkt „E-Mail-Regeln hinzufügen, bearbeiten“ können die aktuellen Filterregeln bearbeitet und deaktiviert bzw. entfernt werden.

Weiterleitung

Es gibt die Möglichkeit, für das eigene Postfach eine Weiterleitung einzurichten. Dann werden alle E-Mails, die ankommen an ein anderes E-Mail-Postfach weitergeleitet. In den "Einstellungen" unter "Postfächer verwalten" > „E-Mail-Weiterleitung hinzufügen, bearbeiten“ können aktuell eingerichtete Weiterleitungen eingesehen werden. Wird alles weitergeleitet, dann kommt natürlich auch nichts mehr im Postfach an. Über eine Checkbox kann ausgewählt werden, ob eine Kopie im eigenen Postfach bleiben soll oder auch nicht.

Unbekannte Weiterleitung gefunden?

Eine Weiterleitung auf ein unbekanntes Postfach ist immer ein Indiz auf Fremdzugriff. Eine unbekannte Adresse als Weiterleitungsziel sollte daher unbedingt sofort entfernt werden!

Bitte gehe dazu auf „E-Mail-Weiterleitung hinzufügen, bearbeiten“  und prüfe, ob in den Filtern vielleicht auch Weiterleitungen auf fremde Postfächer eingerichtet sind und lösche diese. Zusätzlich sollten unbekannte Accounts/E-Mail-Adressen aus dem Bereich "Postfächer hinzufügen, bearbeiten” in den "Einstellungen" > "Meine Postfächer" entfernt werden. Nachdem die Daten bei freenet Mail geprüft wurden, sichere alle genutzten Geräte mit einem aktuellen Virenscanner gegen unerwünschte Schadsoftware.

Eine Zusammenfassung aller Tipps findest Du auf unsere Seite Verdacht auf Missbrauch des Kontos.

Weitere Stichworte: Nachrichten, Postfach, Probleme, E-Mails lesen, E-Mails, keine, Emails, leer, wo sind, weg
Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
Fehler 503_
Lost in Space
Ooops
503_